Bogenschießen auf den umliegenden 3D-Bogenparcours

Bogenschießen ist ein Sport für die ganze Familie und ein idealer Ausgleichssport für Jung und Alt noch dazu. Daher wundert es nicht, wenn immer mehr Menschen mit dem Bogenschießen beginnen. Neben dem Bogensport auf Scheiben, hat sich in den letzten 15 Jahren auch eine große Fangemeinde für das 3D-Bogenschießen entwickelt.

Während es vor 10 Jahren in den Landkreisen Miltenberg und im Main-Tauber-Kreis mit dem Bogenparcours in Collenberg [https://www.3d-bogenregion.de/bogneparcours/bogenparcours-collenberg/] nur einen einzigen Ort gab, an dem Bogenschützen aus nah und fern Ihrem Hobby 3D-Bogenschießen nachgehen konnten, so kamen im Laufe der Zeit immer mehr solcher Einrichtungen dazu

Rund um Miltenberg und Wertheim sind es mit Collenberg, Eschau und Gerolzahn, Altertheim-Steinbach und Kembach/Helmstadt nun insgesamt fünf solcher Parcours und zahlreiche Vereine, die diese Art des Bogensports fördern.

Der Collenberger Bogenparcours, der in unmittelbarer Nähe zu unserem Hotel in Freudenberg liegt, wurde sogar bereits mehrfach ausgezeichnet und zum schönsten Parcours im deutschsprachigen Raum gewählt. Er genießt also deutschlandweit einen sehr guten Ruf.

Perfekt für einen Bogenurlaub


Unser Hotel liegt sogar relativ im Zentrum einer ganzen Bogenurlaubs-Region mit dem Namen 3D-Bogenregion Mainfranken/Spessart/Odenwald [https://www.3d-bogenregion.de/], in welcher sich in einem Umkreis von ca. 50-60 km insgesamt sogar sieben Bogenparcours befinden. Daher ist unser Hotel der ideale Ausgangspunkt für einen Bogenurlaub oder Vereinsausflug von Bogensportvereinen.


Hier gibt es mehr Informationen zu Bogenurlauben in der 3D-Bogenregion [https://www.3d-bogenregion.de/bogenurlaub/].

Was benötige ich zum Bogenschießen auf den Parcours?

Für das Bogenschießen auf den 3D-Bogenparcours der Region benötigt man grundsätzlich lediglich eine eigene Bogenausrüstung. Denn die Parcours sind jederzeit frei zugänglich und gegen entsprechendes Nutzungsentgelt benutzbar.

Wenn Sie keine eigene Ausrüstung besitzen und noch nie einen Bogen in der Hand hatten, eignen sich begleitete Bogenkurse [https://www.3d-bogenregion.de/bogenkurse/]. Es gibt auch die Möglichkeit Bögen für einen oder mehrere Tage zu mieten.